Einsatzberichte

Gemeindefeuerwehr Reinsdorf

Am Pfingstsonntag, dem 09.06.2019, 14.42 Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Reinsdorf zu einer Türnotöffnung aufgrund einer vermutlich hilflosen Person in die Poststraße alarmiert. Die Einsatzkräfte verschafften sich gewaltfrei Zugang zur Wohnung der Person und übergaben im Anschluss die Einsatzstelle an den Rettungsdienst und die Polizei.

Eine weitere Alarmierung für die Freiwillige Feuerwehr Reinsdorf erfolgte dann um 17.18 Uhr in die Schachtstraße zu einem Brand auf dem Haldengelände. Als sich die Lage vor Ort bestätigte wurde zur Unterstützung der Löscharbeiten die Freiwillige Feuerwehr Vielau und Friedrichsgrün nachgefordert. Durch die Kräfte vor Ort wurde im unwegsamen Gelände eine ca. 400 m² große Fläche gelöscht. Mit Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft konnte der Einsatz dann gegen 20.00 Uhr wieder beendet werden.

Zu einem Verkehrsunfall in der Abfahrt Zwickau-Ost an der BAB 72 wurde am Pfingstmontag, dem 10.06.2019, um 14.55 Uhr erneut die Freiwillige Feuerwehr Reinsdorf alarmiert. Die eingetroffenen Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle verkehrstechnisch ab und beräumten diese im Anschluss.