Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Traditioneller Weihnachtsmarkt 2022

Wir blicken zurück auf das wunderschöne Wochenende von Samstag, dem 03.12. und Sonntag, dem 04.12.2022, an dem der traditionelle Reinsdorfer Weihnachtsmarkt stattfand, den es in dieser Größe und
Ausstattung noch nicht gegeben hat.

 

Die Nachfrage zur Marktbeteiligung war in diesem Jahr besonders hoch und wir freuen uns den regionalen Gewerbetreibenden und Vereinen damit die Chance gegeben zu haben ihre
Bekanntheit zu stärken und den Besuchern aus nah und fern das vielseitige Angebot zu präsentieren.
Insgesamt 14 Verkaufsstände, das Kellergewölbe und der Ratssaal waren belegt. Neben  Weihnachtsdekoration und - beleuchtung, Spielsachen und Kinderbüchern, gab es auch Kerzen, handbemalte Weihnachtskugeln und Kinder-/Damenbekleidung. Im Rathaus stellte der Klöppelzirkel beim
Schauklöppeln ihre Handwerkskunst vor.

 

Sieben Vereine, die Imkerei Huster und die Konditorei Nötzold engagierten sich tatkräftig, um für das leibliche Wohl der rund 2.500 Besucher mit süßen und herzhaften Leckereien zu sorgen. Auf dem Marktplatz duftete es nach gebrannten Mandeln, Waffeln, Quarkbällchen,
Glühwein und heißer Schokolade. Die schneebedeckten Buden, die große beleuchtete Holzpyramide und der 17 m hohe Weihnachtsbaum sorgten für ein gemütliches und bezauberndes Ambiente. Neu war eine Bühne, die allen Gästen einen guten Blick auf das stimmungsvolle Rahmenprogramm der Kindergarten-, Schulkinder und Musikanten bot. An dieser Stelle durfte der Besuch des Weihnachtsmanns nicht fehlen. An beiden
Tagen wurde er mit dem Feuerwehrfahrzeug vorgefahren und brachte unzählige Kinderaugen zum leuchten.

 

Für viel Andrang sorgte die berühmte Tombola. Aus vielen Sachspenden, die bis zur letzten Minute im Rathaus eintrafen, wurden 500 Gewinne weihnachtlich verpackt und führten an der Losbude mit ein wenig Glück zu großer Freude. In diesem Jahr wurde der Rekord gebrochen: in nur 15 Minuten waren alle Lose
ausverkauft und sorgten für Spannung bei den Teilnehmern.


Die Resonanz der Bürgerinnen und Bürger ist durchweg positiv und ergreifend. Mit dem Reinsdorfer Weihnachtsmarkt konnten wir in diesem Jahr wieder ein Stück Tradition, Unbeschwertheit und Besinnlichkeit in die Gemeinschaft bringen.

 

Ein großer Dank geht daher an dieser Stelle an alle Beteiligten, freiwilligen Helfern, Gewerbetreibenden und den Vereinen, die dafür gesorgt haben, dass dieser Weihnachtsmarkt mit seiner gemütlich-familiären Atmosphäre einen wunderschönen Auftakt in die Weihnachtszeit gegeben hat. Er wird uns in langer Erinnerung bleiben.


Ein großes Dankeschön geht gleichwohl an alle Mitwirkenden des Bauhofes, die den Weihnachtsmarkt eine Woche lang in mühevoller Arbeit aufgebaut und somit dieses wundervolle Ambiente für alle Besucher geschaffen haben. Zudem danken wir auch den Helfern im Hintergrund dem DRK-Ortsverein Reinsdorf und dem Polizeirevier Werdau die zur Absicherung des Marktes bereitstanden.


Wir blicken zurück ...

 

Anlieferung der 17 m hohen Blaufichte

aus Crossen durch Spedition und Logistik Jörg Illig und Fuhrbetrieb Jens Gerber, Aufbau durch den Bauhof.

Anlieferung Baum 2022

Anlieferung Baum 2022_1

 

8 Vereine zum Weihnachtsmarkt:
  • Angelverein Reinsdorf-Friedrichsgrün e.V.
  • Ev.-Freikirchliche Gemeinde Vielau
  • Feuerwehrförderverein Vielau 1904 e.V.
  • Freizeitsportverein Reinsdorf e.V.
  • Heimatverein Herrenhaus Vielau e.V.
  • Hundefreunde Reinsdorf e.V.
  • Klöppelzirkel Reinsdorf
  • SpVgg Reinsdorf-Vielau e.V.
Zahlreiche Helfer und Unterstützer:
  • Kindertagesstätte „Anne Frank“
  • Kindertagesstätte Zwergenhaus“
  • Grundschule Ernst Beyer und Hort „Taka Tuka Land“
  • Akkordeonorchester Zwickauer Land e.V.
  • Zwickauer Stadtpfeifer
  • Der Weihnachtsmann
  • DRK-Ortsverein Reinsdorf
  • Polizeirevier Werdau
  • Gemeinde Reinsdorf: Mitarbeiter Verwaltung,
  • Bauhof, Haustechniker
10 Gewerbetreibende zum Weihnachtsmarkt:
  • Behindertenwerkstatt Reinsdorf gGmbH
  • Damen- und Kinderbekleidung Anne Raue
  • Drogerie Georgie
  • herz & hand Lettering Stephanie Marggraff
  • Imkerei Katharina Huster
  • Kerzenringträume Maxi Schubert
  • Konditorei Nötzold
  • Lange Techtronics
  • Mucks Kinderbuchverlag
  • Süßwaren Jürgen Meyer

 

 

Fotoserien

Impressionen Weihnachtsmarkt 2022 (MO, 05. Dezember 2022)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 13. Dezember 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen